IMG_7736.jpeg

 

Nach dem letzten Jugendtraining im Golfjahr 2019 gab es im Clubhaus ein gemütliches Beisammensein bei Kakao, Pizzabrötchen und süßen Leckereien.

 

Heißer Kakao war auch nötig, denn das Training fand bei 4° Celsius und Regen statt. Überhaupt muss man diesbezüglich den 5-15jährigen Kindern und Jugendlichen großen Respekt zollen. Oftmals trotzten sie Wind und Wetter und waren zahlreich beim Training, um ihrem Hobby nachzugehen. Mit großer Begeisterung waren sie auf der Driving-Range und bei Turnieren anzutreffen und widerlegten eindrucksvoll die landläufige Meinung, Golf sei etwas für Schönwettersportler im Rentenalter.

 

Nach der Stärkung gab Jugendwart Piet Johannsen einige Termine des Golfjahres 2020 bekannt. Das erste Training nach der Winterpause findet am Samstag, den 01.02.2020 statt. Ab Mittwoch, den 25.03. sind die Kinder dann wieder ab 16.00 Uhr auf der Driving-Range anzutreffen.
Till Mohr wurde ohne Gegenstimme zum Jugendsprecher gewählt. Herzlichen Glückwunsch, Till!

 

Wie schon in der abgelaufenen Saison wird Stephan Wegner von der Firma CMA in Meldorf auch im Jahr 2020 für die Turniere viele Sachpreise bereitstellen. Der großzügige Golfenthusiast wird daneben noch jedem Kind ein Poloshirt spendieren, damit diese beim Training und bei den Turnieren einheitlich auftreten können.
Die Idee, an einem Wochenende im Sommer ein Zeltcamp mit Golf, Grillen, Lagerfeuer und Nachtwanderung auszurichten, fand bei den Kindern großen Zuspruch.

 

Es tut sich einiges in der Jugendabteilung des Golfclubs am Donner Kleve. Jedes Kind in Dithmarschen ist herzlich zu einem unverbindlichen Training eingeladen, um mit gestellten Schlägern ein paar Bälle zu schlagen und die ausgelassene Stimmung der Mädchen und Jungen kennen zu lernen.
Zum Ende der Veranstaltung wünschte Piet Johannsen allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.